Cat Clarke: Falsche Schwestern

Eingetragen

Giu
16.03.17
Eurus Oswin StoHelit
16.03.17
monique123654
14.03.17
Luce, Lucie (im RL Ronja; offen für Spitznamen)
07.03.17

Cat Clarke: Falsche Schwestern

5
Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)

Vor 13 Jahren verschwand meine Schwester. Jetzt ist sie wieder da. Nichts ist, wie es war. ›Falsche Schwestern‹ von Cat Clarke ist ein psychologischer Spannungsroman, der unter die Haut geht.


Stell dir vor, du hast deine Schwester verloren. Kidnapping. Seit der Entführung vergehen deine Eltern vor Kummer. Das Loch, das deine Schwester in der Familie hinterlassen hat, ist immer schmerzhaft präsent. Alles fällt auseinander.
Stell dir vor, deine Schwester taucht plötzlich wieder auf. 13 Jahre später! Bei deinen Eltern ist die Freude riesig. Alle scheinen glücklich, aber sie drängt sich so in den Mittelpunkt, dass für dich kein Platz mehr in der Familie ist. Sogar deinen Freund spannt sie dir aus.
Doch dann passiert etwas, das alles verändert.
Faith kennt ihre Schwester Laurel eigentlich nur von einem Foto. Ein lächelndes sechsjähriges Mädchen, das eines Tages spurlos aus dem Garten verschwand. Für Faith Familie beginnt ein Albtraum: Angst, Kummer, Pressekonferenzen, großangelegte Polizeisuche und Paparazzi. Doch dann, mehr als 13 Jahre später kommt ein Anruf. Eine junge Frau ist aufgetaucht. Und sie hat Laurels Teddy im Arm. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen: Endlich hat Faith ihre große Schwester zurück. Dann aber schlägt ihre Freude um. Irgendetwas fühlt sich verdammt falsch an … In Faith wächst ein schrecklicher Verdacht.

Roman
Paperback
432 Seiten
Aus dem Amerikanischen von Stefanie Schäfer
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
FISCHER FJB
ISBN 978-3-8414-0225-7

>> Buch hier bestellen

Leserstimmen

Benutzerbild
Sa, 04/02/2017 - 18:39

5

Ahh! Die Leseprobe ist ja mal total interessant. Ich glaube, das kommt auf jeden Fall auf meinen WTR- Stapel für Februar oder März :) Ich bin gespannt, Danke für den Tipp!

Benutzerbild
So, 15/01/2017 - 22:36

5

Die Leseprobe finde ich sehr gut und spannend geschrieben. Ich finde es ist mal eine Abwechslung zu den anderen Büchern. Es ist einfach mal etwas anderes.Es ist ein Spannungsgeladener Roman.er hat auf jeden Fall 5 Sicheln verdient.

Benutzerbild
Di, 25/10/2016 - 12:46

5

Die Leseprobe finde ich sehr gut und entsprechend gut geschrieben. Da es ein psychologischer Spannungsroman ist finde ich es auch mal eine Abwechslung zu den anderen Büchern. Es ist einfach mal etwas anderes.

☾ Tränen, die sagen ich kann nicht mehr. ☾
☾ Tränen, die sagen ich will nicht mehr. ☾
☾ Tränen, die Adieu sagen - Adieu für immer. ☾